Instagram YouTube

Booster Test 2021, Trainingsbooster, Hardcore/Pump Booster

Beim Booster Test wird in drei Hauptkategorien unterteilt: Trainingbooster, Hardcore Booster und Pump Booster und die einzelnen Hauptkategorien können nochmal Unterkategorien haben. Bei den Hardcore Boostern unterteile wir nochmal in Unterkategorien, die nach verwendet Stimulanzien unterteilt sind. Bei den Pump Booster testen wir Wirkung auf die Durchblutung. Und schauen uns die Zusammensetzung an mit den jeweiligen Dosierungen. Bei den Trainingsbooster testen wir die Wirkung auf die Psyche und die Durchblutung. Allgemein gilt der Geschmack ist bei Hardcore Booster eher eine Nebensache, wohingegen er beim Trainingsbooster und Pump Booster auch wichtig ist. Ein weiterer wichtiger Bewertungspunkt ist der Preis. Das Preis-Leistungsverhältnis muss stimmen. Mit jedem neuem Booster, den wir erhalten und testen, ändern sich die Bewertungen. Alle Produkte wurden getestet, bewertet und untereinander verglichen. Wir sind komplett unabhängig. Keiner bezahlt uns. Wir gehören zu den wenigen Testportalen, die auch wirklich die Produkte getestet haben. Die Booster wurden von uns selbst gekauft und nicht zur Verfügung gestellt. Falls ihr einen Booster getestet haben wollt, könnt ihr gerne uns schreiben. Wir werden versuchen einen Testbericht dazu zu verfassen. Falls ihr Fragen zu einem Produkt habt, könnt ihr uns gerne jederzeit schreiben. Wir hoffen euch eine Übersicht zu geben, welche Booster gut sind und welche man lieber meiden sollte. Ihr könnt euch darauf verlassen, dass wir 100% unsere Meinung schreiben/sagen und niemand auf uns Einfluss hat. Uns ist ebenfalls wichtig anzumerken, dass wir keine Händler sind.

hardcore booster test booster test

Hardcore Booser

Wenn ihr Leistungssportler seid und auf Wettkämpfen teilnimmt, rate ich euch dringend ab von Hardcore Booster. Am Ende des Tages schreiben die Hersteller irgendwas auf dem Label. Die Wahrscheinlichkeit das verbotene Substanzen enthalten sind, ist hoch.

Es gibt vier Hauptstimulanzen DMAA, DMBA, DMHA oder Dynamine™, die enthalten sein müssen im Booster, um als Hardcore Booster klassifiziert zu werden. Oft kommen Hardcore Booster aus den USA, Großbritannien oder aus Osteuropa, dort sind die Regularien und Kontrollen schwächer und nachlässiger, was Supplemente angeht.

Vor allem DMAA und DMBA haben eine stark euphorisierende und Hunger unterdrückende Wirkung. Der Bewegungsdrang und Rederang wird gesteigert. Man ist konzentrierte und fühlt sich leistungsfähiger.Darüber hinaus wird das Schmerzempfinden leicht gehemmt. Da beide Stimulanzien Amphetamin ähnliche sind, ist die beschriebene Wirkung keine Überraschung. DMHA, DMBA und DMAA sind offiziellen verboten und nicht verkehrsfähig in Deutschland [1][2]. Es gibt trotzdem Länder, wo diese Verbote nicht gelten, sodass man leicht aus dem Ausland diese Produkte bestellen kann.

Im Jahr 2020 gilt Dynamine™ als Ersatzstoff. Diese Stimulanz ist relativ neu und dient als DMAA Ersatz. Aus persönlicher Erfahrung kann ich sagen, dass es nicht mal ansatzweise an DMAA heran kommt.

Nebenwirkung

Herzrasen, innere Unruhe, Kopfschmerzen, Übelkeit und Schlaflosigkeit gehören noch zu den milden Nebenwirkungen.

Dynamine ™

1

Veröffentlicht am 05.07.2020

Geschmack & Löslichkeit 8
Zusammensetzung 9
Wirkung 9
Pump 8
Preis-Leistungsverhältnis 7,5
Fazit 8,3
2

Veröffentlicht am 08.08.2020

Geschmack & Löslichkeit 8
Zusammensetzung 7
Wirkung 8
Pump 8
Preis-Leistungsverhältnis 8
Fazit 7,8
3

Veröffentlicht am 28.08.2020

Geschmack & Löslichkeit 8
Zusammensetzung 5
Wirkung 8,8
Pump 4
Preis-Leistungsverhältnis 8
Fazit 6,76
4

Veröffentlicht am 05.07.2020

Geschmack & Löslichkeit 6,5
Zusammensetzung 5,5
Wirkung 5
Pump 5
Preis-Leistungsverhältnis 5
Fazit 5,4

AMPiBerry

1

Veröffentlicht am 09.08.2020

Geschmack & Löslichkeit 7
Zusammensetzung 7
Wirkung 6
Pump 8
Preis-Leistungsverhältnis 7
Fazit 7

Stim-X

1

Veröffentlicht am 13.07.2020

Geschmack & Löslichkeit 6,5
Zusammensetzung 8
Wirkung 9
Pump 7,5
Preis-Leistungsverhältnis 6
Fazit 7,4

Dendrobium

1

Veröffentlicht am 10.08.2020

Geschmack & Löslichkeit 6,5
Zusammensetzung 8
Wirkung 8,8
Pump 8
Preis-Leistungsverhältnis 7
Fazit 7,7

Trainingsbooster

Trainingsbooster enthalten Koffein, Theacrin oder L-Theanin als Stimulanz, meistens in einer Kombination mit L-Tyrosin. Diese Stoffe sind sicher und zu 100% legal. Ihr könnt sie überall kaufen. Beta-Alanin und Kreatin haben nichts in einem guten Trainingsbooster zu suchen, weil sie ihre volle Wirkung erst entfalten, wenn man es täglich nutzt und über einen bestimmten Zeitraum.

1

Veröffentlicht am 04.09.2020

Geschmack & Löslichkeit 8
Zusammensetzung 8
Wirkung 8,5
Pump 8,5
Preis-Leistungsverhältnis 8
Fazit 8,2
2

Veröffentlicht am 10.09.2020

Geschmack & Löslichkeit 7
Zusammensetzung 5
Wirkung 5,5
Pump 6
Preis-Leistungsverhältnis 6
Fazit 5,9

Fokus Booster

1

Veröffentlicht am 20.11.2020

Geschmack & Löslichkeit 8
Zusammensetzung 7
Pump 7
Preis-Leistungsverhältnis 8
Fazit 7,5

Pump Booster

1

Veröffentlicht am 23.09.2020

Geschmack & Löslichkeit 8
Zusammensetzung 7
Pump 7
Preis-Leistungsverhältnis 7
Fazit 7,25
2

Veröffentlicht am 19.09.2020

Geschmack & Löslichkeit 7
Zusammensetzung 6
Pump 6,5
Preis-Leistungsverhältnis 6
Fazit 6,4

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Stärkste Booster auf dem Markt

Bis jetzt hatte von Core Labs Hyper Power bei mir am stärksten gewirkt, wobei es nicht verwunderlich ist, weil DMAA und DMBA enthalten ist. Aber von der Zusammensetzung her ist der Booster die reinste Verwirrung. Lumberjack und Cannibal Ferox EU Version sind ebenfalls sehr stark was die Wirkung angeht.

Welcher Booster ist der beste?

1) Brawn Nutrition Venom
2) Outbreak Nutrition Pathogen
3) Cannibal Ferox EU Version
4) Dedicated Nutrition Unstoppable

Sind Hardcore Booster gefährlich?

Ja, sind sie. Von Herzkreislauf Problemen bis hin zu Depressionen kann alles entstehen. Darüber hinaus kann man eine Abhängigkeit entwickeln. Man sollte immer mit bedacht diese Produkte nutzen.

Was hemmt die Wirkung vom Booster?

Vor allem Fett hemmt die Wirkung am stärksten. Generell sollte man 2 bis 3 Stunden nichts gegessen haben, bevor man einen Booster nimmt.

Wie sinnvoll sind Booster?

Weder für den Muskelaufbau noch für die Diät sind Booster sinnvoll. Booster sind für Tage gedacht, wo man sich nicht so motiviert fühlt wie normalerweise.

Kann man Booster jeden Tag nehmen?

Nein, auf keinen Fall. Nach einer Weile gewöhnt sich der Körper an die Stimulanzien und benötigt mehr, um etwas zu spüren. Darüber hinaus ist es schlecht für die Gesundheit.

Wann sollte man den Booster nehmen?

Am besten sollte die letzte Mahlzeit 2 bis 3 Stunden zurück liegen. Dann kann man 30 bis 40 Minuten vor dem Training den Booster nehmen.

Quellen

[1] https://www.bfr.bund.de/cm/343/gesundheitliche-bewertung-von-dmaa-als-inhaltsstoff-von-produkten-die-als-lebensmittel-in-verkehr-gebracht-werden.pdf
[2] https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2015/daz-10-2015/dmba-nicht-mehr-verkehrsfaehig